Steinbruch Lonsee

Nachnutzungskonzept und Umweltbericht
 
Der Gesteinsabbau ist seit Jahrzehnten eingestellt. Im offengelassenen Steinbruch haben besonders schützenswerte Pflanzen und Tiere eine Heimat gefunden. Deren Schutzanspruch steht die wirtschaftliche Verwertbarkeit der Grube durch Auffüllung gegenüber.
In intensiven Abstimmungen mit Behörden und Naturschutzverbänden konnte ein positiver Interessensausgleich mit Nutzen für beide Seiten gefunden werden.
 
Planung: 2011
Planungspartner Bebauungsplan u. Erdmassenberechnung: Ingenieurbüro Wassermüller GmbH

   Steinbruch Lonsee
zurückweiter

Wir über uns Leistungsspektrum Projekte Partner/Kooperationen Aktuelles Kontakt